Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
    Anlässlich der Kommunal- und Europawahl am 25. Mai 2014 beschloss die CDU Ruhr auf ihrem 46. Bezirksparteitag das Regionalprogramm 2014-2020 „Auf dem Weg zur europäischen Metropolregion, Chancen ergreifen-Stärken ausbauen“. Damit unterstreicht die Partei erneut ihren inhaltlichen Gestaltungswillen für das Ruhrgebiet.

Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
01.05.2010 | CDU Ruhr
Wittke fordert klare Aussage von SPD
Frau Kraft muss Wahrheit über die Geheimgespräche mit den Linken sagen
In dem brisanten Protokoll der NRW-Linkspartei steht klar und eindeutig, dass die NRW-SPD den Linken ein Gesprächsangebot unterbreitet hat. Es werden seitens der Linkspartei schon konkrete Kommissionsmitglieder für Sondierungen benannt. Frau Kraft sagt jetzt: „Das liegt nicht auf der Linie der NRW-SPD.“
Oliver Wittke MdL (Foto: CDU Ruhr)
Klar ist: Einer lügt. Es fällt allerdings schwer, den windigen Formulierungen von Frau Kraft zu glauben, zumal es schon im Kommunalwahlkampf geheime Gespräche, zum Beispiel in Duisburg, gegeben hat. Frau Kraft muss heute auf dem Landesparteitag die Wahrheit sagen. Gibt es Gespräche mit der Linkspartei – Ja oder Nein? Sucht sie die Zusammenarbeit mit den Linken – Ja oder Nein?


Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Termine